unsere Philosophie

recable nachhaltig fair transparent handgemacht ökologisch

Unser erklärtes Ziel bei recable besteht darin, mit höchster ökologischer Sorgfalt Elektronik herzustellen. Nachhaltige Produkte zu erzeugen ist tatsächlich gar nicht so schwer, jedoch fürchten viele Unternehmen den Aufwand, der damit einhergeht – Wir tun das nicht.

Um am Ende ein grünes Kabel zu erhalten, betrachten wir sowohl das Material, die Qualität, den Versand, die Verpackung, die Herkunft als auch die Umstände bei der Herstellung bzw. beim Recycling. Der komplette Prozess vom Ausgangsmaterial bis hin zu Euch wird auf die geringste Umwelt- und Menschenbelastung getrimmt.

Unsere Produkte richten sich an Konsumenten, welche die weltweite Aufgabe des Umweltschutzes verstanden haben und bewusst auf nachhaltige Alternativen setzen. Wenn die konservative Zubehörindustrie keine nachhaltigen Ladekabel baut, dann nehmen wir das eben selbst in die Hand.

 

recable nachhaltig fair transparent handgemacht ökologisch

 

WIR SETZEN AUF VIELE WEITERE NACHHALTIGE ANSÄTZE, UM UNSERE RECABLE GESAMTHEITLICH ÖKOLOGISCH ANBIETEN ZU KÖNNEN.

 

klimaneutraler Versand

Wir versenden alle Briefe und Pakete klimaneutral mit der Deutschen Post/DHL GoGreen (Zertifikat). Warensendungen aus Übersee kompensieren wir mit Spenden in Klimaschutzprojekte (www.atmosfair.de).

 

umweltfreundliche Verpackung

Zum Verpacken verwenden wir Graspapier, Polsterchips aus Mais und recycelbares Papier-Packband. Wir erfüllen alle Anforderungen der Verpackungsordnung und beteiligen uns am Dualen System für Verpackungsrecycling (www.gruener-punkt.de)

 

rundum ökologisch

Unsere Website wird regional in Halle gehostet (www.alfahosting.de). Unser Konto haben wir bei einer ethisch-ökologischen Bank (www.ethikbank.de). Werbemittel produzieren wir umweltfreundlich (www.dieumweltdruckerei.de)